• Zielgruppen
  • Suche
 

Fachpraktikum

 

Alle Lehramtsstudierenden leisten neben dem ASP ein Fachpraktikum ab, das durch die einführende Veranstaltung Planung und Analyse von Englischunterricht vorbereitet wird. Das Fachpraktikum Englisch findet in der Regel als Blockpraktikum im Februar/März bzw. September oder in semesterbegleitender Form statt. Im Rahmen des Praktikums erstellen Sie u.a. eine Praktikumsmappe, die von uns nachbereitend betreut wird. Für das Lehramt an Gymnasien stehen zurzeit jeweils für beide Formen ca. 6 Plätze zur Verfügung. Anmeldefristen für das Fachpraktikum entnehmen Sie bitte dem Kommentierten Lehrveranstaltungsverzeichnis.

Die Lehrveranstaltung Planung und Analyse von Englischunterricht ist obligatorisch für alle Lehramtsstudierenden.  Wenn Ihr Fachpraktikum aus Kapazitätsgründen nicht von uns betreut werden kann, können Sie sich, nach Absprache mit uns, auch eine Mentorin oder einen Mentor an einer Schule suchen. Nutzen Sie dafür bitte die bereitgestellte Bescheinigung. Der Bericht wird bei der/dem Fachpraktikumsbetreuer/in des laufenden Semesters eingereicht (ca. 4 Wochen nach Ende des Praktikums).

Die folgenden Informationen stehen zum Herunterladen zur Verfügung:

Anerkennung eines Teaching Assistant Aufenthaltes als Fachpraktikum

Das Belegen des Moduls DidPA ("Planung und Analyse von Englischunterricht") ist für alle Studierenden verbindlich.

Für Studierende der auslaufenden Lehramtsstudiengänge (Staatsexamen) gilt

Ein Teaching Assistant-Aufenthalt wird nach Abgabe eines Erfahrungsberichts als Ersatz für das Fachpraktikum Englisch anerkannt. Bzgl. Form und Umfang gelten die Richtlinien für den Fachpraktikumsbericht

Für Studierende des fächerübergreifenden Bachelorstudiengangs bzw. Studierende der M.Ed.-Studiengänge gelten die Regelungen auf dem folgenden Merkblatt: