OStR Alexander Woltin

© Finn Winkler
OStR Alexander Woltin
Sprechzeiten
Dienstag 12-13 Uhr (ab 14.10.)
Telefon
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
727
© Finn Winkler
OStR Alexander Woltin
Sprechzeiten
Dienstag 12-13 Uhr (ab 14.10.)
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
727
Funktionen
BAföG-Beauftragte
Beauftragte und Ansprechpersonen für Studierende und Studieninteressierte des Englischen Seminars
Lehrkräfte für besondere Aufgaben
Didaktik
Mitarbeiter/-innen des Englischen Seminars

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Binnendifferenzierung
  • Lehrwerkentwicklung
  • Moderne Medien und Texte im kompetenzorientierten Fremdsprachenunterricht
  • Qualitätssicherung- und -entwicklung der Lehrerbildung
  • Content and Language Integrated Learning (CLIL)

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang

    ab 01/08/2019 - Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Philosophischen Fakultät, Englisches Seminar, Lehrgebiet Didaktik des Englischen als versetzter Oberstudienrat Leibniz Universität, Hannover

    04/2016 – 08/2019 Oberstudienrat mit folgenden dienstlichen Zusatzaufgaben: Leitung des Seminarfachs, Erstellung des Vertretungsplans, Inhaltliche und organisatorische Gestaltung des Förder- und Forderkonzepts Sophienschule, Hannover

    11/2014 – 08/2019 Fachobmann für das Seminarfach, Leitung der schuljährlich wechselnden Fachgruppe, Weiterentwicklung der Qualitätsoptimierung und Standardisierung Sophienschule, Hannover

    08/2013 – 04/2016: Studienrat Biologie, Englisch, Seminarfach (Sek. I & II) Sophienschule, Hannover

    02/2013 Ernennung zum Studienrat auf Lebenszeit KGS Sehnde, Sehnde

    09/2011 Referent beim 24. Kongress der DGFF über „Globalisierung, Migration, Fremdsprachenunterricht“ mit Prof. Dr. Kupetz;  Vortragsthema: „CLIL and Global Education“ Hamburg

    08/2011 – 08/2019 Mitarbeiter als Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Philosophischen Fakultät, Englisches Seminar, Lehrgebiet Didaktik des Englischen als teilabgeordnete Lehrkraft Leibniz Universität, Hannover

    02/2010 Kooperative Dozententätigkeit mit Frau Prof. Dr. Kupetz bei einer mehrtägigen Lehrerfortbildung zum Thema: „Lehren und Lernen in bilingualen Modulen am Gymnasium“ Sächsisches Bildungsinstitut, Meißen

    02/2010 – 08/2013 Ernennung zum Studienrat auf Probe für Biologie und Englisch (Sek. I & II) sowie fachfremd Chemie und Physik (Sek. I) KGS Sehnde, Sehnde

    11/2009 – 02/2010 Vertretungslehrkraft für das Fach Englisch (Sek. I) KGS Sehnde, Sehnde

    10/2009 – 04/2010 Lehrbeauftragter für Proseminare (DidF2-Kurse) im Grundstudium an der Philosophischen Fakultät, Englisches Seminar, Lehrgebiet Didaktik des Englischen als teilabgeordnete Lehrkraft Leibniz Universität, Hannover

    04/2007 – 06/2007 Supervisierter CLIL-Lehrer während der praktischen Unterrichtsdurchführung meiner Ersten Staatsexamensarbeit  „Biologie auf Englisch – theoretisch fundiert, erprobt und evaluiert“ Wilhelm-Raabe-Schule, Hannover

    11/2004 – 02/2008 Koordinierende Lehrkraft im Rahmen des „Englisch Immersionprogramms“ für die erste und zweite Klassenstufe, Wilhelm-Busch-Grundschule, Hannover

    04/2004 Administrator und Übersetzer für McLaren-Rose Research Corporation, Portland, Oregon (USA)

    03/2004 – 08/2004 Volontär und Vertretungslehrer an der German American School of Portland, Portland, Oregon (USA)

    03/2004 – 06/2004 Homework Club Coordinator an der HB LEE Middle School, Portland, Oregon (USA)

    02/2004 – 09/2004 Vertretungslehrer an der French American International School of Portland, an der Stolar Middle School und an der Bethany School, Portland, Oregon (USA)

    10/2003 – 02/2004 Assistant Teacher für Deutsch als Fremdsprache (DaF) an der Brighton High School, Rochester, New York (USA)

  • Ausbildung

    02/2008 – 02/2010 Pädagogischer Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien nebst Wahlpflichtmodul „Bilinguales Lehren und Lernen”; Abschluss des Zweiten Staatsexamen am Studienseminar Kassel, Engelsburg Gymnasium, Kassel

    10/2007 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien an der Leibniz Universität, Hannover

    06/2003 – 10/2004 Bildungs- und Praxisauslandsaufenthalt in den USA (zwei Semester) in Rochester, New York und Portland, Oregon (USA)

    10/2003 Zwischenprüfung für das Lehramt an Gymnasien an der Leibniz Universität, Hannover

    10/2001 – 10/2007 Studium Lehramt Gymnasium (Englisch / Biologie) an der Leibniz Universität, Hannover

    08/2000 – 06/2001 Zivildienst Mutter-Kind-Klinik in Zorge im Harz

    06/2000 Allgemeine Hochschulreife Internatsgymnasium Pädagogium in Bad Sachsa, im Harz